INDUSTRIEKAUFMANN (m/w/d)

Das lernst du bei uns:

  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle in allen Unternehmensbereichen
  • Angebotseinholung und Vergleich im Bereich Materialwirtschaft
  • Sachbearbeitung im Bereich Personalwesen
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangsrechnungen im Bereich Rechnungswesen
  • Planung eines effizienten Einsatzes von Service-, Kundendienst- und Garantieleistungen im Bereich Absatzwirtschaft

Das bringst du mit:

  • Du arbeitest gern sorgfältig und genau
  • Du ergreifst gern die Initiative und möchtest stets dazulernen
  • Du bist aufgeschlossen und arbeitest gern in einem Team
  • Du bist durchsetzungsstark und hast Freude an Planung und Organisation
  • Du hast mindestens einen Realschulabschluss (MSA) und Interesse an wirtschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen

Rahmenbedingungen:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Verkürzung möglich nach Ausbildungsbeginn abhängig von Schulabschluss und Ausbildungsleistungen
  • Zuständige Berufsschule: HLA – Die Wirtschaftsschule RBZ AöR (Marienallee 5, 24937 Flensburg)

Einsatzmöglichkeiten nach der Ausbildung

  • Materialwirtschaft / Einkauf
  • Personalwesen
  • Vertrieb
  • Rechnungswesen

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung:

  • Fachwirt (m/w/d) (Wirtschafts-, Industrie-, Handels-, Gesundheits- und Sozialwesen)
  • Geprüfter Betriebswirt (m/w/d)
  • Geprüfter Technischer Betriebswirt (m/w/d)

Das sagen unsere Azubis:

„Die Ausbildung zum Industriekaufmann hat mir gezeigt, wie vielseitig man in diesem Beruf arbeiten kann. Als Allrounder wird man überall eingesetzt und die täglichen Herausforderungen gestalten die Ausbildung sehr abwechslungsreich.“

Zwischen Himmel und Förde.